7 Dinge, auf die Du beim Date achten solltest

0 Flares 0 Flares ×

Hand aufs Herz Männer, klar wollt Ihr Euer Gegenüber beim Date beeindrucken. Deswegen zeigen wir Euch, worauf es neben einem charmanten Lächeln am meisten ankommt und wie jeder einen positiven Eindruck hinterlässt. Hier sind unsere Top 7!

1. Augen

Sprechen Deine Augen Bände? Auf jeden Fall kannst Du Dein Gegenüber am ehesten mit Deinen Blicken von Dir überzeugen. Laut einer Women’s Health Umfrage achten zum Beispiel die meisten Frauen zuerst auf die Augen eines Mannes. Übrigens: Männer machen das auch, spätestens auf den zweiten Blick.

2. Duft

Die Aussage „einander riechen können“ kommt nicht von irgendwo. Tatsächlich beeinflusst der Geruch einer Person stark, ob Du sie magst oder nicht. Deshalb: Vor dem Date die Dusche nicht vergessen, in ein gutes Parfum investieren oder sich gleich eines schenken lassen. Eine Person, die Du gut kennst, hat sicher den richtigen Riecher. Wenn Du den richtigen Duft gefunden hast, reichen ein bis zwei Spritzer völlig aus. Keiner mag es, wenn Du riechst, als hättest Du eine Parfümerie überfallen.

3. Kleidungsstil

In einer Studie, die wir mit dem Meinungsforschungs-Tool Appinio mit 500 Frauen durchgeführt haben, gaben 52 Prozent an, dass sie finden, dass Männer nicht gut gekleidet sind. Dabei würden sie sich wünschen, dass Männer mehr Hemden, Sakkos und Anzüge tragen. Sandalen, enge Jeans und Pullunder wollen sie dafür nicht mehr sehen. Ganz wichtig bei der Kleiderwahl ist aber auch, dass Du Dir darin gefällst. Dann strahlst Du Selbstbewusstsein aus und kannst garantiert bei Deinem Herzblatt landen.

4. Stimme

Wer denkt, dass Frauen auf richtig tiefe Stimmen abfahren, liegt falsch. Mit Löwengebrüll verscheuchst Du sie eher. Forscher vom University College in London fanden heraus, dass Frauen zwar tiefe, aber zugleich sanfte Stimmen am liebsten mögen, die auf ein sanfteres Gemüt schließen lassen.

5. Schuhe

Du hast eine Sneaker-Sammlung mit ganz besonderen Limited Editions? Das ist toll, aber die kannst Du Deinem Date ja irgendwann mal zeigen. Fürs Erste gilt: Setze auf schlichte Schuhe. Sneaker sind vollkommen okay, aber dann das Paar ohne Schnickschnack. Mit einem schönen, braunen Lederschnürer kannst Du auch nichts falsch machen. Wie Du dann noch den passenden Gürtel dazu findest, verraten wir hier.

6. Bart und Frisur

Ja, viele stehen auf Bärte, aber nicht den eines Yetis. Wer Bart trägt, sollte den auch ordentlich pflegen und regelmäßig stutzen. Bei der Haarlänge scheiden sich die Geister. Aber auch hier ist vor allem wichtig, dass sie gepflegt sind. Ein regelmäßiger Friseurbesuch tut ja nicht weh!

7. Hände

Knabbern und Knibbeln geht gar nicht. Wenn Du Deinen Händen hin und wieder ein wenig Aufmerksamkeit schenkst, kannst Du auf jeden Fall Eindruck schinden. Du brichst Dir übrigens auch keinen Zacken aus der Krone, hin und wieder zur Maniküre zu gehen. Das machen mehr Männer, als Du denkst!

Noch mehr Stil-Tipps für einen guten Eindruck:

Valentinstag: 3 Outfits für jeden Stil

Gürtel und Schuhe richtig kombinieren

Diesen Einfluss hat Kleidung auf Deine Karriere

0 Flares Twitter 0 Facebook 0 Google+ 0 0 Flares ×

RELATED POST

INSTAGRAM
GET INSPIRED