Vom Office- zum Partyoutfit in wenigen Minuten

0 Flares 0 Flares ×

Morgens Meetings, abends Party – perfekt gestylt mit 3 Key Pieces

Das Jahr geht vielleicht zu Ende, doch die Partysaison hat gerade erst angefangen. Möchtest Du direkt vom Büro zur Weihnachtsfeier? Oder bist Du direkt nach Feierabend in einer coolen Location verabredet, möchtest aber nicht extra nach Hause zum Wechseln? Dann haben wir 3 praktische Tipps, wie Du im Büro zur Verwandlungskünstlerin wirst und Dein Office-Outfit im Handumdrehen partytauglich machst.

3 Office-Outfits, die Du partytauglich stylen kannst

So funktioniert’s: Wähle ein Key Piece, das Du morgens Office-tauglich kombinierst und später durch ein paar kleine Veränderungen in ein Party-Outfit verwandeln kannst.

Key Piece Nr. 1: Die weiße Hemdbluse

Weiße Bluse, schwarze Hose: Unsere Stylistin macht vor, wie einfach Du aus dieser schlichten, monochromen Kombi ein funkelndes Party-Gewand zauberst. Die weit geschnittene Bluse wirkt morgens im Büro business-like, wenn Du sie mit einer hochgeschnittenen schwarzen Jeans mit weitem Bein kombinierst. Zum Feierabend tauschst Du die Jeans gegen eine ausgestellte Paillettenhose, den Schal gegen eine schöne Statement-Kette und trägst etwas Lippenstift auf: Fertig ist Dein schneller Party-Look, der mit der Discokugel um die Wette funkelt.

Finde Deinen Partylook

 

Key Piece Nr. 2: Der schwarze Strickpulli

Pullover und Pailletten-Minirock

Das schwarze Stricktop passt zu fast allem und wirkt durch die Puffärmel niemals langweilig. Das kannst Du zu Deinem Vorteil nutzen: Kombiniere es im Büro mit einem klassischen Tweedrock oder einer Anzughose und wechsel am Abend zu einem Eyecatcher-Look mit Glitzer-Minirock. Die voluminösen Statement-Ärmel brauchen einen Kontrast, um sich zu entfalten. Am schönsten wirkt die Silhouette daher mit Röcken, die die Taille betonen.

Festliche Looks entdecken

 

Key Piece Nr. 3: Die ausgestellte Hose

Die ausgestellte schwarze Hose ist ein echtes Multitalent, das nicht nur bei Business-Meetings überzeugt, sondern auch noch ein gern gesehener Partygast ist. Für den Office-zu-Party-Move empfehlen wir Dir eine schwarze ausgestellte Jeans. Tagsüber kannst Du sie mit einem passenden Business-Blazer, einer weißen Bluse und Stiefeletten (am besten mit Absatz) kombinieren. Die Verwandlung zur Königin der Nacht ist mit dem schwarzen Spitzenbody und dem Blazer in schimmernden Blautönen perfekt. 

Outfit mit schimmerndem Blazer

Das gewisse Extra: Schmuck und Schuhe

Große Ohrringe, Armreife oder Statement-Ketten sind die besten To-go-Accessoires. Tagsüber in der Handtasche verstaut, kannst Du damit später mit wenigen Handgriffen Deine Abendgarderobe aufwerten. Wähle lieber nur ein auffälliges Schmuckstück, da mehrere verschiedene schnell überladen wirken können. Die Schuhe sollten bequem genug sein, dass Du sie auch schon tagsüber anziehen kannst, damit Du nicht ein Extra-Paar mit Dir herumtragen musst. Deine Füße werden es Dir spätestens am nächsten Tag danken.

Ist Dein Kleiderschrank bereit für die Partysaison oder fehlen Dir noch ein paar Teile für Deinen glänzenden Auftritt? Unsere Stylist*innen stellen Dir gern ein Party-Outfit zusammen, in dem Du Dich wohlfühlen und stilvoll feiern kannst.

Lass Dich inspirieren
0 Flares Twitter 0 Facebook 0 Google+ 0 0 Flares ×

RELATED POST