Rot: die Farbe des Tages

0 Flares 0 Flares ×

Es gibt Feiertage auf dieser Welt, von denen man bisher kaum etwas vernommen hat. Einer davon hat uns zu unserem heutigen Outfit der Woche inspiriert, denn am 05. Februar ist derZieh-Dir-etwas-Rotes-an-Tag!

Woher der Trend kommt? Viele mögen sich denken, dass es nur von Übersee kommen kann und sich um eine eher lustige Laune der Amerikaner handeln mag. Der Tag der roten Kleidungsstücke wurde einst in den USA ins Leben gerufen. Hintergrund dieser Aktion ist es, das Bewusstsein für Herzkrankheiten aller Art zu steigern. Sei es Bluthochdruck, Herzrhythmusstörungen, Schlaganfälle oder die ganz schlimmen Dinge, wie etwa Erkrankungen der Herzklappen, primäre Erkrankungen des Herzmuskels und die entzündlichen Herzkrankheiten.

Menschen, die an diesem besagten Tag bewusst etwas Rotes tragen, zeigen Herz und signalisieren optisch ihre Unterstützung zu diesem so wichtigen Thema. Hierzulande sicherlich nicht gerade bekannt, aber wer diesen speziellen Tag kennt und ihm mit einem passenden Outfit beiwohnt, hat im Small-Talk-Gespräch garantiert ein zustimmendes und bewunderndes Nicken mehr auf seiner Seite.

marketing_model_2057_20160119 marketing_tanja-jung_2000_20160119

Dir gefällt der Look? Dann bestell ihn Dir unverbindlich zur Anprobe nach Hause. Logge Dich einfach in Dein Kundenprofil ein oder schreibe Deinem Stylisten eine E-Mail mit dem Link zum Artikel. Nicht ganz Dein Outfit? Gerne stellt Dir Dein Style-Experte auch einen anderen Look zum Thema Rot zusammen.

0 Flares Twitter 0 Facebook 0 Google+ 0 0 Flares ×

RELATED POST

INSTAGRAM
GET INSPIRED