5 Tipps, mit denen Deine OUTFITTERY Box noch besser wird

0 Flares 0 Flares ×

Wir bei OUTFITTERY haben ein Ziel: Die Outfits zu finden, die perfekt passen, in denen Du Dich wohlfühlst und einfach gut aussiehst! Ich bin seit inzwischen drei Jahren Stylist hier und klar, kommt es mal vor, dass einer meiner Kunden mal mit einer Box nicht zufrieden ist. Dann hinterfrage ich meine Auswahl nochmal und passe sie natürlich an – und dabei kannst Du Deinem Stylisten übrigens riesig unterstützen, wenn Du folgende Tipps beachtest.

Tipp 1: Gutes will Weile haben

Erwarte nicht, dass Dir aus Deiner ersten Box alles gefällt. Gib Deinem Stylist die Chance, Dich besser kennenzulernen! Das ist ein bisschen, wie bei einem ersten Date – da weiß Dein Gegenüber ja auch noch nicht, dass Du die Farbe Orange, Punktemuster und Schalke 04 ganz schrecklich findest.

Tipp 2: Lass uns reden!

Was hat Dir nicht gefallen, was brauchst Du nicht oder hat etwas nicht gepasst? Nach jeder Bestellung wirst Du nach Deiner Meinung zur Auswahl in Deiner Box gefragt. Das kann zwar ein paar Minuten dauern, verbessert aber die Auswahl bei Deiner nächsten Box enorm. Gleiches gilt für eine neue Bestellung: Sag jederzeit Bescheid, wenn Du einen bestimmten Wunsch hast!

Tipp 3: Zeigs mit einem Bild!

Es hilft ungemein, wenn Du in Deinem Kundenprofil Bilder von Dir hochlädst. Dann kann Dein Stylist besser sehen, welche Farben und Schnitte Dir stehen und hat Deinen Typ sprichwörtlich besser vor Augen. Übrigens kannst Du auch Fotos von Kleidungsstücken, die Du mal gesehen hast und Dir gefallen, hochladen oder ein Bild Deines Stilvorbilds. Auch das kann ein guter Ausgangspunkt für ein gelungenes, neues Outfit sein.

Tipp 4: Wir drehen den Spieß um

Dir fällt es richtig schwer, zu sagen, was Dir gefällt oder was Du in Deiner Box möchtest? Kein Problem! Dann mach es umgekehrt: Erzähle Deinem Stylist von Fehlkäufen und was Dir gar nicht gefällt.

Tipp 5: Bleibe up-to-date

Bitte checke nochmal Deine Größen- und Stilangaben bevor Du eine neue Box bestellst, denn das ist die Basis, mit der Dein Stylist arbeitet und trägt entscheidend dazu bei, dass die Outfits Deinen Wünschen entsprechen.

Und generell gilt: Auch wenn Du mal zwischendurch eine Frage hast, zum Beispiel dazu, wie Du ein Kleidungsstück wäschst oder wenn Du nicht weißt, was Du zu einem bestimmten Anlass anziehen sollst, ist Dein persönlicher Stylist immer für Dich da! Wir freuen uns immer, von unseren Kunden zu hören!

Du suchst nach weiteren Tipps? 

Hier geht es zu unseren Tipps, wie Du Farben immer richtig kombinierst

So sparst Du täglich Zeit bei der Outfitauswahl

0 Flares Twitter 0 Facebook 0 Google+ 0 0 Flares ×

RELATED POST

INSTAGRAM
GET INSPIRED