5 Life Hacks für den Sommer

0 Flares 0 Flares ×

Gelbe Flecken auf dem T-Shirt, Sand an den Füßen oder Schweißflecken unter den Achseln. Jeder kennt sie: die Tücken des Sommers. Alltägliche Herausforderungen hält die heiße Jahreszeit mindestens ebenso viele bereit wie angenehme Sonnenstrahlen. Mit diesen fünf Life Hacks gelingt es Dir, die Tücken smart zu umgehen.

Life Hack 1: Gegen Sonnencreme-Flecken

So sehr Sonnencreme vor bösen Überraschungen schützt, so hartnäckig können ihre Flecken auf Kleidungsstücken sein. Besonders am T-Shirt-Rand hinterlässt der Sonnenschutz oft seine Spuren. Unser Tipp: Reibe den Fleck mit Spülmittel ein. Für weiße Wäsche eignet sich alternativ auch Backpulver, das Du einfach über den mit Wasser befeuchteten Fleck streuen kannst. Stecke das Shirt in jedem Fall anschließend in die Waschmaschine und wasche es so heiß, wie es das Textilpflegesymbol auf dem Waschzettel zulässt.

Life Hack 2: Gegen Gestank im Schuh

Du hast gerade erst geduscht – und schon müffelt es wieder unangenehm aus Deinen Schuhen? Wer hätte gedacht, dass die Lösung so einfach ist: Lege jeweils einen Teebeutel in die Schuhe – er nimmt über Nacht die Feuchtigkeit und damit auch schlechte Gerüche auf. So verleiht er in Sorten wie Pfefferminze oder Zitrone auch Deinen Schuhen einen angenehmen Duft.

Life Hack 3: Gegen Sand an den Füßen

Du verbringst einen schönen Tag am Strand, springst noch ein letztes Mal ins Wasser – und dann kommen die Schuhe. Meist löst sich der Sand nur schwierig von den Füßen. Unser Geheim-Tipp: Gebe eine Hand voll Babypuder auf Deine Füße und der Sand löst sich wie von selbst. Nebenbei tust Du Deiner Haut noch etwas Gutes dabei.

Life Hack 4: Gegen Fliegen auf T-Shirts

Gelbe T-Shirts sind zwar besonders sommerlich, ziehen aber ebenso besonders gern Fliegen und Insekten an. Damit sie Deine Kleidung nicht länger mit der lang ersehnten Blumenblüte verwechseln, gibt es leider nur einen Weg: Verzichte in der heißen Jahreszeit auf gelbe T-Shirts – es ist und bleibt die Signalfarbe für Fliegen und Insekten.

Life Hack 5: Gegen Schweißflecken

Um das Schwitzen kommt man im Sommer einfach nicht herum. Aber dass es jemand mitbekommt, lässt sich sehr wohl vermeiden! Greife zu Baumwolle statt zu Synthetik und lieber zum luftigen als zum hautengen Shirt. In jedem Fall hilft auch ein Baumwoll-Unterhemd, das den Schweiß auffängt, bevor er sich bemerkbar macht.

NOCH MEHR EXPERTEN-TIPPS FÜR DEN SOMMER:

Die 10 besten Kleidungsstücke für Männer im Sommer
Nie mehr quietschende Schuhe
So bleibst Du im Sommer cool

0 Flares Twitter 0 Facebook 0 Google+ 0 0 Flares ×

RELATED POST

INSTAGRAM
GET INSPIRED