3 mal kombiniert: das Trikot der Nationalmannschaft

0 Flares 0 Flares ×

Die Welt ist im Fußballfieber. Schwarz, Rot, Gold dominiert auf Deutschlands Straßen. Wenn Jogis Jungs auf dem Rasen stehen, ist das Trikot aus den Outfits der Fans nicht mehr wegzudenken. Doch rundherum gibt es reichlich Spielraum. Wir haben das Trikot der deutschen Nationalmannschaft dreimal kombiniert.

Lässig zur Lederjacke

Die Lederjacke, ein Liebling der Männer. Wer es rockig mag, liegt mit dieser Jacke goldrichtig. Egal ob in Braun oder Schwarz, lässt sie sich ideal zum Deutschland-Trikot kombinieren. Stimme die Schuhe farblich auf die Lederjacke ab – und schon landest Du einen stilsicheren Volltreffer.

Smart zum Sakko

Das Trikot kann auch schicker, etwa wenn Du einen schwarzen Blazer darüber trägst. Ob Du Dich damit ins Büro traust, ist Deine Entscheidung – oder die der Kleiderordnung des Unternehmens. Solltest Du es nach Feierabend besonders eilig haben, um es noch rechtzeitig zum Anpfiff zu schaffen, kombiniere den Blazer mit einer schlichten Jeans – so verwandelst Du Dich in Rekordzeit zum leger gekleideten Fan.

Sportlich zur Kapuzenjacke

Zeit für einen Wechsel in der Garderobe? An entspannten WM-Tagen eignen sich am besten eine coole Sweatjacke und Shorts, um Dein Trikot lässig zu kombinieren. Die Jacke sollte natürlich offen bleiben, damit das gestickte DFB-Logo in jedem Fall zu sehen ist.

0 Flares Twitter 0 Facebook 0 Google+ 0 0 Flares ×

RELATED POST

INSTAGRAM
GET INSPIRED